Augenakupunktur für Patienten in und um Löhne

Mittlerweile treten Augenleiden sehr unterschiedlich auf. Dabei sind vor allem Einschränkungen des Sehens häufig zu finden, die auch zur Blindheit führen können. Ältere Menschen leiden besonders darunter. Verschiedene Krankheiten wie Makuladegeneration, Glaukom oder Retinopathie sind häufig zu finden. Auch wenn die klassische Schulmedizin viele Therapien hat, so greifen diese vor allem auch in das Gewebe des Auges mit ein. Eine Augenakupunktur verfolgt einen anderen Ansatz. Dieser stammt aus der chinesischen Heiltradition und beeinflusst vor allem die Nervenbahnen um das Auge. Mit der Stimulation durch gezielte Akupunktur-Systeme können Nervenbahnen positiv beeinflusst werden. Natürliche Heilmethoden werden durch Carole Ikuta-Weiherich als Heilpraktikerin schon länger zur Verfügung gestellt. Dabei richtet sich die Akupunktur für das Auge nach Böhl und TCM. Positive Ergebnisse sind schon länger bekannt und manifestieren sich durch eine schonende Behandlungsmethode. Die Augen werden nicht direkt genadelt, sondern es erfolgt nur die Stimulation bestimmter Nerven. Das Prinzip wird als ganzheitlicher, therapeutische Ansatz manifestiert und ist in der Lage, eine gesundheitliche Störung in seiner jeweiligen Ursache zu beeinflussen.

 

Einheitlicher Ansatz als natürliche Methode

Patienten in und um Löhne erhalten mit Carole Ikuta-Weiherich als Heilpraktikerin eine kompetente Anlaufstelle. Denn die Akupunktur im Augenbereich erfolgt nach Böhl und TCM und hat schon länger positive Ergebnisse gebracht. Das Prinzip ist an die chinesische Medizin angelehnt und manifestiert vor allem die Verbindung von Körper, Geist und Seele. Dies hat einen großen Einfluss auf die Genesung des Patienten. In der Heilpraxis wird langjährig erworbenes Wissen angewendet, welches verschiedene Aspekte miteinander vereint. Alles ist immer in Verbindung zu sehen, um einzelne Säulen des menschlichen Daseins zu berücksichtigen. Patienten in und um Löhne können daher die Praxis in Bünde aufsuchen, um für ihr Augenleiden eine alternative Heilmethode auszuprobieren. Gleichzeitig werden natürliche Heilverfahren in der Praxis auch für gesundes Abnehmen oder gegen Schmerzen angewandt. Darüber hinaus haben Ärzte, Therapeuten und Heilpraktiker die Gelegenheit, in der Praxis eine Weiterbildung zu beanspruchen. So ist eine Integration auf diesem Gebiet auch für andere Therapien möglich. Vor allem die schonende Behandlung bei Augenleiden ist ein großer Vorteil.

 

Beratung im Vorfeld schafft Klarheit

Eine ganzheitliche Anwendung durch natürliche Heilverfahren ist wichtig, um alle Aspekte des menschlichen Körpers immer in Beziehung zueinander zu setzen. Akupunktur als chinesische Tradition besitzt eine lange Geschichte und wird auch heute noch tagtäglich angewandt. Patienten können sich im Gespräch mit der Heilpraktikerin genau informieren und gleichzeitig auch eine praktische Anwendung in der ersten Sitzung ausprobieren. Durch das natürliche und schonende Verfahren sind gute Ergebnisse möglich. Darüber hinaus ist eine schnelle und unkomplizierte Terminvereinbarung sowohl telefonisch als auch per Mail kein Problem. Probieren Sie es aus!

Informationen zu Cookies


Notwendige Cookies


Diese Cookies sind wichtig, damit Besucher die Website durchsuchen und ihre Funktionen nutzen können. Keine dieser Informationen kann zur Identifizierung von Besuchern verwendet werden, da alle Daten anonymisiert sind.


Sitzung


Zweck: Zum Erinnern an unterschiedliche Besucherpräferenzen auf der Website.
Dauer: Für die Dauer der Browsersitzung.


Bevorzugte Sprache


Zweck: Um die Website in der vom Besucher bevorzugten Sprache bereitstellen zu können (wenn die Website mehrere Sprachen enthält).
Dauer: 1 Jahr.


Währung


Zweck: Um Preise in der Währung anzeigen zu können, die den Vorlieben des Besuchers entspricht.
Dauer: 30 Tage.


Google Recaptcha


Zweck: Um überprüfen zu können, ob der Besucher ein Mensch ist, und um die Menge an Spam aus Kontaktformularen zu begrenzen.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google



Cookies von Drittanbietern


Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher die Website nutzen, z. B. welche Seiten sie besucht haben und auf welche Links sie geklickt haben. Keine dieser Informationen kann zur Identifizierung von Besuchern verwendet werden, da alle Daten anonymisiert sind.


ga


Zweck: Registriert eine eindeutige ID, mit der statistische Daten darüber generiert werden, wie der Besucher die Website nutzt.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google


git


Zweck: Wird verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google


gat


Zweck: Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google